Der Umgang mit „Neuen Medien“ ist ein wichtiger Bestandteil einer modernen Hochschulausbildung. Bereits im 1. Semester erlernen Studierende in Geisenheim den Umgang mit Print-, Audio und Videoformaten. Durch die Einbindung  von Medienfachleuten u.a. Hans Jakobi (Director of Art)  enstehen in nur 6 Stunden erste Einblicke in die kreative Welt unserer Studierenden im Bereich Weinbau. Diese Projekt wird in diesem Jahr begleitet von Vino24 (www.vino24.de).

Hier ein erstes Beipiel vom 15.11.2008, Gruppe 1 mit  Andreas Neder, Hannes Nocker, Constance Lüll,Franziska Becker und Julia Metzger


Keine Kommentare möglich.