Monatsarchiv für Januar 2009

Gemeinsam mit Bernhard Gaubatz (Außenbetriebsleiter Weinbau und Vorstandskollege beim Bund Deutscher Oenologen) und einer Hand voller motivierter Studierender (u. a. Martin Ladach,Martina Weindl Dipl.-Ing.,Andreas Neder,Daniel Kim,Julian Harnecker,Marie Cathrin Gwendolyn Goedecker, Nico Espenschied, Grit Böttcher, Alana Brauwers) war ich einen gazen Tag im Lager des Meiningerverlags in Neustadt a.d. Weinstrasse. Wir haben durch eine tolle Teamleistung […]


Gesamtes Posting lesen »

Fachhochschule Wiesbaden Fachbereich Geisenheim Halle/Stand: 01A / 200 • 3.0 / 549


Gesamtes Posting lesen »

Laborstühle, Bürostühle,Seminarstühle und Fahrstühle…ähhhh?! Über 200 Stühle sind nur die Vorboten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des neuen Zentralen Laborgebäudes (ZIG 😉  in Geisenheim. Tag für Tag rollen LKW an, um die neue Einrichtung an Ort und Stelle zu bringen.


Gesamtes Posting lesen »

Professor Dr. Monika Christmann, die Leiterin der Oenologie in Geisenheim, präsentierte mit dem Gast Arne Ronold den Weinmarkt Skandinaviens. Diese  Campus-Veranstaltung wurde organisiert von Birgit Ritter im Rahmen des Geisenheimer  Weiterbildungsangebot. Ein Abkommen mit dem Instituit „Master of Wine“ in London führt regelmässig diese Weinfachleute nach Geisenheim (zuletzt Markus del Monego). Das Institute of Masters […]


Gesamtes Posting lesen »

Das Fachgebiet Weinchemie und Getränkeanalytik hat mit dem Umzug begonnen. HPLC, Photometer, IFS – alles wird verpackt, tansportiert und an neuer Stelle ausgepackt.  Vieles läuft reibungslos, obwohl noch nicht alle Handwerker aus dem Neubau abgezogen sind.


Gesamtes Posting lesen »

Der Umzug beginnt …

Wer hier studiert hat Zukunft! Heute am 26. Januar 2009 hat der Umzug in das fast 20. Mio. Euro teuere neue zentrale Laborgebäude begonnen! Ein weiterer wichtiger Schritt für eine hochwertige Forschung & Lehre!


Gesamtes Posting lesen »

Der Vorstand des Bundes Deutscher Oenologen traf sich am Freitagabend in Wiesloch/Rauenberg im Hotel Winzerhof zu einer lange geplanten Sonderssitzung. Auf der Tagesordung standen viele wichtige Entscheidungen an, die die zukünftige Ausrichtung der deutschen Oenologen mitbestimmen sollen. Präsident Edmund J. Diesler leitete diese gut 5-stündige Sitzung. Die Ergebisse werden in Kürze über das neue Oenologen-Portal […]


Gesamtes Posting lesen »

Unsere Geisenheimer Studiengänge sind national, wie international, sehr beliebt. Es freut uns, wenn motivierte junge Menschen den Weg nach  Geisenheim weiter suchen werden. „[…] Nach der Regelausbildung von drei Jahren haben insgesamt 18 Hotelfachleute, fünf Restaurantfachleute, elf Köche und eine Fachkraft im Gastgewerbe ihre Prüfung bestanden. Als Prüfungsbeste hat sich Denise Peth herausgestellt. Die junge […]


Gesamtes Posting lesen »

Dr. Steffen Maus (www.steffen-maus.de) wurde als Seminarleiter in Geisenheim vorgestellt. Birgit Ritter, Geschäftsführerin der Campus Geisenheim GmbH,  präsentierte den bekannten Wein-Journalist erstmalig anläßlich des Campus Neujahrsempfang. Mit neuen, Geisenheim geprägten, Weinseminaren für Anfänger bis Profis startet Anfang Februar ein Seminarangebot am Campus. „Uns war es sehr wichtig, dass Dr. Maus, Doktor der Chemie, einen naturwissenschaftlichen Hintergrund hat“, […]


Gesamtes Posting lesen »

Impression zum Wochenende "Calmont"

Das Originalgemälde „Calmont“ des Künstlers Michael Apitz hängt in der Mosel-Wein-Erlebniswelt in Bernkastel-Kues.  Der emeritierte Geisenheimer Professor Dipl.-Kfm Karl Bayer aus Mehringen an der Mosel hat diese Kunstwerk als Dauerleihgabe an das Museum gestiftet. Die hochmoderne und informative Wein.Erlebnis.Welt wurde als Leader+ Projekt der Europäischen Union mit den Land Rheinland-Pfalz vom Fachbereich Geisenheim entwickelt und […]


Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »