yoopre

In meiner Vorlesung „Angewandte Informatik“ habe ich mit den Geisenheimer Studierenden des 1. Semesters viel über das Thema Web 2.0 diskutiert – YOOPRESS ist ein Vorzeigebeispiel,, wie man dieses Thema hervorragend für die Weinszene umsetzen kann.

http://www.yoopress.com/

 

„Winzer, Weinkenner und Weinliebhaber erhalten mit dem neu gegründeten Internetportal YOOPRESS eine hochwertige Informationsplattform im World Wide Web. Wahlweise in deutscher oder englischer Sprache liefert YOOPRESS seinen Lesern aktuelle und vor allem fachlich exakt recherchierte Nachrichten aus der globalen Weinszene.

[…]

Das benutzerfreundliche, übersichtliche Layout des Portals lässt die täglich aktualisierten Nachrichten schnell und effizient erkennen. Die wichtigsten Nachrichten des Tages sind bereits auf den ersten Blick ersichtlich, ohne sich vorher durch zahlreiche Untermenüs klicken zu müssen. Zudem wird jede Nachricht im YOOPRESS Wine Media Portal mit einem Foto versehen, um auch den visuellen Informationswert zu steigern.

Ein zweites großes Thema von YOOPRESS ist „Wein im Web 2.0“ – Neben den aktuellen Schlagzeilen aus der Weinwelt, bietet das neue Weinportal einen Start in die Aktuelle Web 2.0 – Social Network Szene für Weinkenner und gleichermaßen für jeden privaten Weingenießer.

[…]
Alles zusammen bietet YOOPRESS Wein Media Portal: Neueste Nachrichten aus der internationalen Weinszene in deutscher und englischer Sprache, brisante Themen, Social Network im „Wein im Web 2.0 Stil“, Austausch von Meinungen, mit „Weinfreunde“ und „Weingeflüster“ eine moderne Kommunikation für Weinprofis und Weinliebhaber bis hin zu modernen Features, die angemeldeten Usern kein Weinthema mehr entgehen lassen.“

http://www.prcenter.de/Wein-im-Web-2-0-Internet-Magazin-YOOPRESS-Wine-Media-Portal-geht-Online.48024.html


Keine Kommentare möglich.