Der Fachbereich Geisenheim der Hochschule RheinMain lädt alle Studieninteressierte ein, hinter die Kulissen des „Campus Geisenheim“ zu blicken. Der Studien-Infotag am Mittwoch, den 5. Mai, bietet ab 9.30 Uhr die Möglichkeit, den Studienbetrieb des Fachbereichs kennenzulernen.
Vorgestellt werden die Bachelorstudiengänge Gartenbau, Internationale Weinwirtschaft, Landschaftsarchitektur, Weinbau und Getränketechnologie. Weitere Informationen gibt es zu den Masterstudiengängen Gartenbauwissenschaft, Umwelt-Management und Stadtplanung in Ballungsräumen (UMSB), Oenologie, Weinwirtschaft sowie zum European Master VINIFERA.
Angeboten werden Schnuppervorlesungen, Laboratmosphäre, Gewächshaus- und Kellereiführungen sowie Wissenswertes rund um das Studium und die Berufsaussichten im „grünen“ Fachbereich der Hochschule RheinMain. Es gibt auch Führungen über den Campus, darüber hinaus Kaffee und Kuchen von den Studierenden der Geisenheimer Fachschaft und „Probeessen“ in der Mensa. Professoren, Mitarbeiter und Studierende aller Studiengänge stehen für Fragen zur Verfügung.
Weitere Informationen sind telefonisch unter der Rufnummer 06722/502 714, im Internet auf www.fachbereich-geisenheim.de oder per E-Mail unter geisenheim@hs-rm.de erhältlich.

Weitere Infos unter: http://www.fachbereich-geisenheim.de


Keine Kommentare möglich.