Antonia Lauer, Martina Weindl und Robert Lönarz haben heute mit den Aufzeichnungen begonnen. Ziel ist es im Rahmen von „blended learning“ viele Standardvorlesungen jederzeit abrufbar zu haben – quasi ein Video-Skript.


Keine Kommentare möglich.