Monatsarchiv für Juli 2010


Gesamtes Posting lesen »

Semersterferien in Geisenheim

Pause vom Lernstress im Park der Villa Monrepos – Foto aus der Serie „Campus Geisenheim Impressionen“ mit der Agentur Castello Advertising GmbH (Offenbach) – das Thema des nächsten Sonderheftes im Oktober 2010.


Gesamtes Posting lesen »

Hallo, hallo Deutschland, die Institutionen auf dem Campus Geisenheim, vor allem die Forschungsanstalt Geisenheim, gehören seit 1872 zur Weltspitze im Bereich der Wissenschaft zum Thema Wein. Diese schlichte Tatsache kennt man und daher findet dies in der Presse kaum mehr eine Erwähnung. Jetzt wurde folgende Pressemeldungen gefunden und man fragt sich, ob es wirklich Sinn macht – aber das Thema Wein ist immer eine […]


Gesamtes Posting lesen »

Die Diplom-, Master- und Bachelor-Abschlüsse des Sommersemesters 2010 verteilen sich wie folgt auf die Studiengänge: Weinbau und Oenologie 86, Getränketechnologie 30, Landschaftsarchitektur 22, Internationale Weinwirtschaft 19, Gartenbauwissenschaft 10, Gartenbaumanagement 2.   „So viele Jungakademiker wie noch nie zuvor haben in Geisenheim ihre Zeugnisse und Urkunden erhalten. Das jetzt abgeschlossene Sommersemester bildet mit 169 Absolventen die […]


Gesamtes Posting lesen »

Aus dem Wiesbadener Tagbelatt vom 21.07.2010  „Durch ihre praxisnahe Lehre und Forschung wird die Forschungsanstalt Geisenheim immer mehr zu einem attraktiven Partner für mittelständische Unternehmen der Wein- und Getränkebranche und deren Zulieferer im In- und Ausland. Dies gilt sowohl für die Entwicklung von neuen Verfahren zur Verbesserung der Produktqualität als auch für Verbesserungen in der […]


Gesamtes Posting lesen »

Megan chats with Christian Hirsch, a hot young German winemaker who’s accent is as charming as his wine. Christian dispels the myth of sweet German wines, and shares shows us how to give his Lemberger a „sexy, good, twist!“ Prost! Viele Geisenheimer Studierende nutzen die Möglichkeit über Geisenheim in aller Welt Erfahrung zu sammeln. Vermittelt […]


Gesamtes Posting lesen »

Karl-Bayer-Preis 2010 verliehen

Mit dem Preis wird die bestbewertete Abschlussarbeit im Rahmen des deutsch-italienischen Doppel-Diplomabkommens der Hochschule RheinMain mit den drei Partnerinstitutionen – den Universitäten Trient und Udine sowie des Agrarinstitutes San Michele all´Adige – prämiert. Die Auszeichnung wurde nach dem langjährigen Dekan des Fachbereiches, Professor Dipl.-Kfm. Karl Bayer benannt. Lucio Bortolotti, geb. 05.01.1986 in Trento / Italien […]


Gesamtes Posting lesen »

Eine lange Geisenheimer Tradition wird fortgeführt! Dipl.-Ing. Johann Seckler und die Absolventensprecherin Hannah Fiegenschuh enthüllten heute den neuen Fassboden.


Gesamtes Posting lesen »

Dieser Fassboden wurde von Geisenheimer Absolventen gestiftet, die einst ein Weinbaustudium in Bad Kreuznach begannen. Richtig gelesen ! –  damals gab es schon einmal den Versuch in Rheinland-Pfalz ein Weinbaustudium zu etablieren. Die Einsicht des ganzen Semesters war es, nach kurzer Zeit komplett nach Geisenheim zu wechseln…. es hat ihnen wohl nicht geschadet.


Gesamtes Posting lesen »


Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »