Wer hätte gedacht, dass wir es in diesem Jahr noch schaffen im werk2 zu chillen. Und mit dabei einige unserer Freunde. Zu den Rieslingen vom werk2 wird Stefan Breuer die Karte um weitere weiße und rote Rebsorten erweitern. Für das prickelnde Vergnügen werden die Sekte des Sektguts Bardong sorgen und ein wenig von dem Rest der Welt wird das Weinhaus Fertsch beisteuern. Auch dabei die Campus Geisenheim GmbH, die neben Wein auch die Campunade mitbringen wird. Sollte sich der kleine Hunger melden, kann die 11te Generation mit Bratwurst oder Frikadelle Abhilfe schaffen.

Für die Stimmung sorgen Thomas Schardt am Mischpult und Nusser lighting design mit träumerischen Lichtinstallationen. Von unserer Seite ist somit alles im „Aufenthaltsraum“ vorbereitet für einen Abend in entspannter Atmosphäre mit Freunden bei einem Glas Wein oder Sekt.

Termin 03. + 04. September 2010

Geisenheim – Winkeler Straße 100

http://blog.werk2.org/


Keine Kommentare möglich.