18:00 Uhr, Gerd-Erbslöh-Hörsaal, www.campus-geisenheim-gmbh.de

»Weinwunder Deutschland. Stuart Pigotts Entdeckungsreisen« so heißt meine erste TV-Serie. Die ersten sechs Folgen zeigt das Bayerische Fernsehen am 25., 26., 31. Dezember 2010 und 1., 2., 6. Januar 2011,  jeweils um 16.30 Uhr.

Ich reise darin quer durch Deutschland und gehe dem „Weinwunder Deutschland“ auf den Grund. Ich stelle wunderbare Überzeugungstäter, interessante Menschen, verrückte Jungwinzer und Quereinsteiger und großartige Weingüter vor. Sie werden Einblicke in das Weinwunderland Deutschland, über die Renaissance des Rieslings, die Rotwein-Revolution und den Öko-Wein bekommen.  Weg von süßlich-dünner Massenware hin zu exklusiven, liebevoll umhegten Weinen.  Bei allem steht, wie immer, meine Devise im Vordergrund: Der Wein muss denen schmecken, die ihn trinken – sie sollten nur wissen, warum!

Begleitend zur TV-Serie erscheint im Verlag Tre Torri mein neues Buch „Weinwunder Deutschland. Deutschland entdecken mit Stuart Pigott.“ In dem Buch erzähle ich die Reisen nach und vertiefe vieles, für das es in der Sendung nicht genug Platz gab.  Hier können Sie schon mal im Buch blättern: hier


Keine Kommentare möglich.