Monatsarchiv für Dezember 2011

Die Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Deutsche Luft- und Raumfahrt (DLR) über den parlamentarischen Vorsitzenden der Raumfahrtgruppe im Deutschen Bundestag, Klaus-Peter Willsch, ermöglichtete es uns 2011,  zwei NASA-Astronauten und den deutschen D1-Astronauten Ernst Messerschmid kennen zu lernen.Für die Entwicklung einer neuen „Hochschule Geisenheim“ bis zum 1.1.2013 helfen uns Menschen mit Weitblick. „Für diejenigen, die die […]


Gesamtes Posting lesen »

Wiesbaden – Die erforderlichen Schritte zur Zusammenführung der Forschungsanstalt Geisenheim und des Fachbereichs Geisenheim der Hochschule RheinMain in eine eigenständige Hochschule werden von einer Steuerungsgruppe begleitet, die sich jetzt auf Initiative von Staatssekretär Ingmar Jung konstituiert hat. Zum 1. Januar 2013 sollen die Forschungsanstalt und der Fachbereich der Hochschule RheinMain zusammengelegt werden und damit am […]


Gesamtes Posting lesen »

  Mit dem Zitat von Jancis Robinson “Riesling is the greatest white wine grape in the world” begannen wir unsere Präsentation über die Königsrebsorte unter den deutschen Weißweinen. Schon im 19. Jahrhundert waren edelsüße Rieslingweine preislich den teuersten roten und weißen Burgundern Frankreichs, sowie den edlen Champagnern ebenbürtig und galten als regelrechte „Stars“ in der […]


Gesamtes Posting lesen »

Für die kommenden Tage habe ich meinen Blog meinen Geisenheimer Studenten zur Verfügung gestellt. Im Rahmen unseres Projektes haben sie diverse Beiträge verfasst und Videos gedreht. Wir beginnen zunächst mit dem geschriebenen Wort, die Videos kommen dann im Januar. Ich habe keinerlei Korrekturen oder gar Zensur ausgeübt und würde mich sehr freuen, wenn der eine […]


Gesamtes Posting lesen »

…wie er aufgrund seiner großen Bedeutung und Begehrtheit genannt wird. Er  besticht durch seine tiefroten, langlebigen und kräftigen (tanninreichen) Weine Die in Frankreich in Bordeaux beheimatete Rebsorte stammt aus einer Zufallskreuzung: Cabernet Franc x Sauvignon Blanc, was man 1997 durch eine DNA- Analyse herausgefunden hat. Eigentlich dachte man, dass Cabernet Sauvignon von einer Wildrebe abstammt […]


Gesamtes Posting lesen »

  Der Blog für die LV Projekt Frankreich befindet sich hier. Die Studenten fangen demnächst an, den Blog mit Informationen aufzufüllen. penis growth


Gesamtes Posting lesen »

Vom 29.11. bis 01.12.2011 war das Fachgebiet Phytomedizin der Forschungsanstalt Geisenheim Gastgeber für zwei Tagungen zum biologischen Pflanzenschutz und Nützlingseinsatz. Zunächst fand auf Einladung von Dr. Annette Herz vom Julius-Kühn-Institut (JKI) Darmstadt das 30. Treffen des Arbeitskreises „Nutzarthropoden und Entomopathogene Nematoden“ der Deutschen Phytomedizinischen Gesellschaft statt. Mit rund 40 Teilnehmenden wurden Aspekte von Optionen der […]


Gesamtes Posting lesen »

  Edmund Diesler, Vorstand Produktion und Oenologie der Württembergischen Weingärtner-Zentralgenossenschaft (WZG) in Möglingen und seit 10 Jahren Präsident des Deutschen Oenologenverbandes BDO, wurde am 12. Dezember 2011 anlässlich der Generalversammlung des Internationalen Oenologenverbandes in Paris zum 1. Vizepräsidenten gewählt. Seine Wahl ist Ausdruck der Qualität und der internationalen Wertschätzung der Oenologenausbildung in Deutschla Der Internationale […]


Gesamtes Posting lesen »

<img class how to get your ex back reviews =“alignleft size-medium wp-image-5315″ src=“http://blog.campus-geisenheim.de/wp-content/uploads/2011/12/SB-Trauben-300×198.jpg“ alt=““ width=“300″ height=“198″ /> Sauvignon Blanc ist in den letzten 20 Jahren zu einer der beliebtesten weißen Rebsorten weltweit aufgestiegen, was er seinem intensiven Aroma und seiner oft knackigen Frische zu verdanken hat. Erstmals zu Beginn des 18. Jahrhunderts urkundlich erwähnt, trat […]


Gesamtes Posting lesen »

Zu welchem Wein würde dieses Zitat besser passen als zum Merlot? Der Wein, der in seinen sensorischen Merkmalen so oft als weich und geschmeidig bezeichnet wird wie kein anderer. Merlotweine gelten allgemein als sehr zugänglich und haben meist eher wenig Säure und wenig Tannine. Das ist wohl einer der Gründe weshalb sie nahezu in allen […]


Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »