Der Höhepunkt des Sommersemesters ist für viele Studenten der Hochschule Geisenheim sicherlich die Bootsparty auf dem Rhein. Der AStA mietet ein großes Schiff, arrangiert DJs und los geht’s.

Wie jedes Jahr waren die Karten sehr schnell vergriffen. Bei strahlendem Sonnenschein gingen wir am Donnerstagnachmittag  an Board und ließen uns zu tanzbarem Sound den Rhein hinaufschippern. Vorbei an grünen Weinbergen und alten Burgen ging es bis zur sagenumwobenen Lorelei.

Musik, Sonne und ein kühles Bier in der Hand. Herrlich. Bis dann gegen 22 Uhr der schon für den ganzen Tag angekündigte Regen kam. Aber da war das Schiff schon fast wieder in Geisenheim. Und alle gingen patschnass aber glücklich nach Hause und freuen sich schon aufs nächste Jahr.

 

 


Keine Kommentare möglich.