Everybody is ready for the tasting?: Prof. Dr. Leo Gros von der Hochschule Fresenius brachte auf dem Campus 16 Studierenden der Prager Hochschule für BankwesenIMG_3630-klein „Bankovni Institut“ die Weine des Weingutes der Hochschule Geisenheim näher. Er verstand es vorzüglich und geistreich, viel Wissen rund um den Rheingau, den Wein, die Kultur und die Geschichte der Hochschule Geisenheim zu vermitteln. Woher das Wort Sekt kommt, das auf den Schauspieler Ludwig Devrient zurückgehen soll, kommentierte der Professor mit einem Augenzwinkern: „If it’s not true, it’s well invented“. Begrüßt wurden die Studenten aus Prag von Prof. Dr. Manfred Hofmann, der sie zu Weinprobe und Mittagessen auf dem Campus herzlich willkommen hieß.


Keine Kommentare möglich.