Lisa Badstieber, Absolventin der Geisenheimer Studiengänge Gartenbau (B.Sc.) und Global Horticulture (M.Sc.) wurde jetzt an der Universität Mainz erfolgreich zu „Dr. rer. nat.“ promoviertdr_badtsieber

Nach dem erfolgreichen Gartenbaustudium in Geisenheim von 2004 bis 2009 trat Lisa Badstieber eine Promotionsstelle bei der Firma Boehringer Ingelheim an und arbeitete dort drei Jahre lang an ihrem Promotionsthema „Molekularbiologische und phytochemische Untersuchungen zur Abgrenzung der Boehringer Ingelheim Digitalis lanata L.-Linien gegen weitere Digitalis lanata-Akzessionen sowie nahverwandte Digitalis-Arten der Sektion Globiflorae„.

Neben Prof. Joachim W. Kadereit, Ph.D.  vom Institut für Spezielle Botanik der Universität Mainz war Prof. Dr. habil. Max-Bernhard Schröder vom Institut Biologie der Hochschule Geisenheim University einer der beiden Gutachter der Doktorarbeit.


Keine Kommentare möglich.