OLYMPUS DIGITAL CAMERAHochschule Geisenheim: Open Campus, Tage der offenen Tür, Wochenende, 31.8.bis 1. 9., 10 bis 18 Uhr

Wenn der Campus Geisenheim am Wochenende 31.August/1. September wieder Tür und Tor öffnet, präsentiert sich die Anfang des Jahres gegründete Hochschule Geisenheim neuen Typs zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit. Die Hochschule in ihrer neuen Form ist einzigartig in der Hochschullandschaft Deutschlands, indem sie fachhochschulspezifische und universitäre Aspekte verbindet. Sie ermöglicht jetzt neben Bachelor- und Masterabschlüssen auch Promotionen unter einem Dach. Der Open Campus bietet daher auch neben einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm,  die Möglichkeit sich über die unterschiedlichen Studiengänge in Weinbau und Weinwirtschaft, Gartenbau und Landschaftsarchitektur sowie Getränketechnologie zu informieren – in Probevorlesungen oder persönlichen Beratungen.

Praktische Eindrücke der wissenschaftlichen Arbeit vermitteln neben Führungen in den einzelnen Instituten auch Besichtigungen von Feldversuchen, zusätzlich stehen auch Weinproben oder  ein Biergarten mit selbst gebrautem Bier auf dem Programm. Die Aula wird an diesem Wochenende als Markthalle genutzt und lädt zum Shoppen beispielsweise von Wein, Likör, Fruchtsäften oder Sekten bis hin zu Zierpflanzen ein.

Ob es darum geht, wie viel Wasser Gemüsepflanzen benötigen oder was es Neues beim Wein- und Obstbau gibt: vor Ort warten Experten in Laboratorien und Versuchsflächen, um Rede und Antwort zu stehen. Ein Besuch an der Aromabar oder beim Pflanzendoc zeigt, wie Wissenschaft auch in den Alltag hineinspielt wie auch die „Äpfel am Stiel“ im Institut für Botanik.


Keine Kommentare möglich.