Das Semester hat gerade begonnen und viele neue Gesichter tummeln sich in den Gefilden der Hochschule. Ein Teil der Neuankömmlinge sind ausländische Gaststudenten, die hier ein oder mehrere Semester studieren. Kennt ihr sie? Vermutlich nicht, oder nur ein paar…

Um ein gegenseitiges Kennenlernen der Gaststudenten untereinander und besonders aber mit den Geisenheimer alten Hasen und den neuen Erstis zu arrangieren, findet am Sonntag, den 10. November ab 11:30 Uhr eine interkulturelle Wanderung statt. Organisiert wird sie von den Geisenheimer Auslandstutoren Yasmin und Mariano.

Eingeladen sind alle, die Lust am Wandern und sich gegenseitig Kennenlernen haben. Treffpunkt ist direkt vor der Mensa, von dort soll gemeinsam bis nach Assmannshausen gewandert werden.

Anmelden müsst ihr Euch bitte vorher unter auslandstutor2@hs-gm.de. Dort bekommt ihr sicherlich auch noch mehr Infos zur Wanderung.

Was: interkulturelle Wanderung mit den neuen ausländischen Studenten

Wann: Sonntag, den 10. November um 11:30

Treffpunkt: vor der Mensa

Wohin: nach Assmannshausen


Keine Kommentare möglich.