Bild1

Die letzte Veranstaltung zum Doktorandenkolleg in diesem Jahr findet am kommenden Donnerstag, 12. Dezember, statt.  Dr. Katja Richert-Pöggeler vom Julius Kühn-Institut in Braunschweig wird in Geisenheim aus den verschiedenen Kooperationen Bilder aus dem „Mikrokosmos“ zeigen und deshalb einen reichlich bebilderten Vortrag zum Thema „Faszination Mikrokosmos“ halten und rasterelektronenmikroskopische Aufnahmen von Schädlingen und Pathogenen an Kulturpflanzen zeigen.
Die Veranstaltung findet im HS 8 statt; Beginn 15.30h

 


Keine Kommentare möglich.