Für Kurzentschlossene gibt es noch die Möglichkeit, von Mittwoch bis Freitag zur Fruit-Logistica nach Berlin zu fahren. Die Fruit Logistica ist die Weltleitmesse für den Handel mit Obst und Gemüse. Mehr als 2800 Aussteller aus über 120 Ländern sind vertreten. Es handelt sich um eine Fachmesse, d.h. beim Ticktekauf muss eine Firma oder ein Betrieb angegeben werden, erfahrungsgemäßt reicht es aber aus, Student der Hochschule Geisenheim zu sagen 😉

Tickets kosten vor Ort 37€, online gebuchte Tickets sind 10€ billiger. Partnerland ist dieses Jahr übrigens Portugal. Und sogar aus Burkina Faso, Saudi Arabien und Hong Kong gibt es Aussteller.

Wer also diese Woche wenig zu tun und auch sonst sich schon gut auf die Prüfungen vorbereitet hat, sollte nach Berlin fahren und am besten die Messe mit einem netten Wochenende in Berlin verbinden ;).

Nach Berlin kommt ihr am besten mit dem Fernbus ab Frankfurt (ab ca. 19€).

 

Mehr Infos unter: fruitlogistica.de

Online-Tickets hier erhältlich: fruitlogistica.de/de/Fachbesucher/Tickets/


Keine Kommentare möglich.