10983275_987523727944024_2809453797117252131_oWEINELF-Trainer Erich Rutemöller wird heute 70 Jahre – Herzlichen Glückwunsch!

Seit 2012 trainiert der bekannte deutsche Trainer ehrenamtlich die WEINELF Deutschland, die Fußball-Nationalmannschaft der deutschen Winzer, deren Geschäftsstelle an der Hochschule Geisenheim ist. Wir gratulieren dem sympathischen Westfalen!

Erich Rutemöller, Jahrgang 1945, ist Mitglied im Aufsichstrat des Bonner SC, einem d10403903_987523411277389_2230753288105821392_oer Vereine, die er als Trainer kennen lernte. Außerdem ist er für den Fußballweltverband FIFA und die UEFA, der europäische Fußballverband, tätig und gibt weltweit Ausbildungskurse. 1994 beendete Rutemöller seine Karriere als Vereinstrainer nach Stationen beim 1. FC Köln, beim Bonner SC und bei Hansa Rostock und startete seine Tätigkeit beim Deutschen Fußballbund, wo er unter den Cheftrainern Erich Ribbeck, Berti Vogts und Rudi Völler als Co-Trainer der Nationalmannschaft in über 80 Länderspielen auf der Trainerbank saß.

Von 2003 bis 2007 war Rutemöller Cheftrainer der U20-Auswahl des DFB und in den Jahren 2000 bis 2008 verantwortete er als Chefausbilder die Trainerausbildung beim DFB. Nach 2008 unterstützte Rutemöller den iranischen Fußballverband während der Qualifikation zur Weltmeisterschaft in Südafrika.


Keine Kommentare möglich.