Monatsarchiv für Mai 2015

Zum Wintersemester 2015/16 startet der bundesweit einzigartige Bachelor-Studiengang Lebensmittelsicherheit an der Hochschule Geisenheim Pferdefleisch in der Lasagne, Salmonellen in Eiern oder Würmer im Fisch – die Liste der Lebensmittelskandale wird immer länger. Unternehmen, die solche Lebensmittel weiterverarbeiten, verlieren das Vertrauen der Verbraucher und gefährden ihre wirtschaftliche Existenz. Das muss nicht sein. Viele Lebensmittelunternehmen beschäftigen bereits […]


Gesamtes Posting lesen »

Das Geisenheim Institut für Weiterbildung (GIW) informiert: Rheingau & Burgund – Themenwoche Zwei große Weinbauregionen stellen sich vor Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Weinregionen, die auf den großen Weinkarten der gehobenen Gastronomie in der ganzen Welt zu finden sind, werden in der Woche vom 21. bis zum 26. Juni 2015 auf unterschiedliche Arten betrachtet und […]


Gesamtes Posting lesen »

Ein Geisenheimer Medienprojekt, Gruppe  Jessica Wiltzer, 2014/15


Gesamtes Posting lesen »

Der Ehrenpäsident des Bundes Deutscher Oenologen Wolfgang Heeß und WEINELF-Präsident Robert Lönarz freuen sich auf die Unterstützung vieler Geisenheimer Kollegen zur Hilfe für muskelkranker Kinder beim Sprendlingen Cup!. Schauen Sie vorbei und unterstützen Sie damit das eindrucksvolle Projekt! Auch WEINELF-Chef-Trainer Erich Rutemöller wird trotz Auslandsverpflichtung einen Besuch persönlich möglich machen. 20. Juni 2015


Gesamtes Posting lesen »


Gesamtes Posting lesen »

Nach der Erstauflage, die sehr rasch vergriffen war, nun die 2.Auflage – auf dem aktuellen Stand der Praxis und Rechtslage. Für alle, die es ernst meinen mit der Umstellung – ein unverzichtbares Nachschlagewerk. Immer mehr Weinbaubetriebe interessieren fürImmer mehr Weinbaubetriebe interessieren für die ökologische Anbauweise. Zurzeit werden acht Prozent der Rebfläche in Deutschland ökologisch bewirtschaftet. […]


Gesamtes Posting lesen »

Arbeitskreis EcoStep-Wein

Ende April 2015 kam zum 15. Mal der Arbeitskreis der EcoStep-Winzer in der Hochschule Geisenheim zusammen. Seit nunmehr 10 Jahren trifft sich dieser Arbeitskreis regelmäßig nach der ProWein zur Beratung. Der im Rheingau gegründete Arbeitskreis wird inzwischen durch fränkische Winzer und Weingüter an der Mosel unterstützt. Insgesamt haben über 50 Wein- und Sektgüter das integrierte […]


Gesamtes Posting lesen »

Das Motto der Hochschule Geisenheim lautet „Forschung, Bildung und Praxis“. Dr. Gergely Szolnoki, Dozent der Hochschule brachte unter diesem Motto Forscher, Studierende und die Weinbranche unter einen Hut und organisierte im Rahmen einer Lehrveranstaltung ein gemeinsames Forschungsprojekt mit dem Rheingauer Weinbauverband und der Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH. Ziel des Projektes war es, die Bedeutung […]


Gesamtes Posting lesen »

Der Geisenheimer Hochschulblock bejubelte beim Playoff gegen den FC Bayern München einen tollen 93:67 Sieg der Frankfurter Mannschaft! Der Skyliners-Geschäftsführer Dr. Gunnar Wöbke, die Hochschulportkoordinatorin  Laura Nelles, der AStA und das Geisenheimer Institut für Weiterbildug organisierten diesen gemeinsamen Event. Ein Gewinnspiel und ein gemeinsames Gruppenfoto rundeten den spannenden Abend ab. Das Geisenheimer Hochschul-Basketballteam freute sich […]


Gesamtes Posting lesen »

Linden Theater Geisenheim, 29. Juni 2015, 19:00 Uhr Was verbindet Immobilien-Tycoon Donald Trump und die Heinz-Tomaten-Ketchup-Dynastie? Ihre Vorfahren stammen aus Kallstadt, einem kleinen, beschaulichen Winzerdorf in der Pfalz. Was verbindet die Hochschule Geisenheim mit Kallstadt? Natürlich der Wein! Also liegt es nahe, während der Filmvorführung Kallstädter Weine zu verkosten. Hochschul-Präsident Prof. Dr. Hans Reiner Schultz […]


Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »