eco

Vlnr. Staatlicher Hofkeller, Würzburg Bischöfliche Weingüter, Trier Weingut Dr. Loosen, Bernkastel Weingüter Wegeler – Gutshäuser Rheingau und Mosel Weingut Bürgerspital, Würzburg Weingut A. Fesel, Würzburg Wein- und Sektgut Barth, Hattenheim Weingut Bernhard Mehrlein, Oestrich-Winkel Sektmanufaktur Schloss VAUX, Eltville Weingut Fritz Allendorf, Oestrich-Winkel Hochschule Geisenheim KATALYSE, Düsseldorf Rheingauer Weinbauverband, Geisenheim Weingut Baron Knyphausen, Eltville-Erbach Privat Weingut Schmitt, Bergtheim Hessische Staatsweingüter Kloster Eberbach, Eltville

Ende April 2015 kam zum 15. Mal der Arbeitskreis der EcoStep-Winzer in der Hochschule Geisenheim zusammen. Seit nunmehr 10 Jahren trifft sich dieser Arbeitskreis regelmäßig nach der ProWein zur Beratung. Der im Rheingau gegründete Arbeitskreis wird inzwischen durch fränkische Winzer und Weingüter an der Mosel unterstützt. Insgesamt haben über 50 Wein- und Sektgüter das integrierte Managementsystem installiert.

Gemeinsam mit der neuen Geschäftsführerin des Rheingauer Weinbauverbandes, Frau Ingrid Steiner, wurden die neuen rechtlichen Anforderungen an Winzer und Sekthäuser und die absehbaren Neuerungen der internationalen Normen erörtert.

Im Vordergrund steht hierbei der Nachweis der Rechtssicherheit, insbesondere das Management der Lebensmittelsicherheit (ISO 22000). Ein von Dr. Maximilian Freund von der Hochschule Geisenheim entwickeltes HACCP-Konzept ist an die besonderen Anforderungen an Wein und Sekt angepasst und integrierter und fester Bestandteil von EcoStep -Wein. In vielen Zertifizierungen durch die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH) wurde die Tauglichkeit dieses Systems im Rahmen von EcoStep -Wein nachgewiesen. Auch die Handelsketten akzeptieren diesen Eigenkontrollnachweis; bei Edeka ist EcoStep -Wein als anerkanntes Managementsystem ausdrücklich gelistet.

Als nachhaltiges System bezieht EcoStep -Wein in einem integrierten Ansatz ökonomische, ökologische und soziale Kriterien ein. Insofern berücksichtigt EcoStep -Wein zusätzlich die Kernforderungen


Keine Kommentare möglich.