IMG_2699 (21726, Web 72dpi)

Wir bedanken uns beim Biedermeier-Verein Eltville für die großartige Unterstützung an den Tagen der offenen Tür. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis im Park der Villa Monrepos.  Die Epoche von Hochschulgründer Freiherr Eduard von Lade wurde zum Leben erweckt.

„Biedermeier, so nennt man die von Krieg und Revolution eingegrenzte Epoche zwischen 1815 und 1848.
Die damals vorherrschende Gemütlichkeit und die genügsame Glücksidylle hatten nicht nur prägenden Einfluss auf die eher introvertierte Mentalität der Menschen sondern insbesondere auch auf die Kunst, die Kleidung und die Gestaltung des Wohnumfeldes.

Die Erinnerung an diese Zeit, welche stark mit der Geschichte unserer Sekt-und Rosenstadt Eltville verbunden ist sowie die Präsentation des damaligen Zeitgeistes in seinen verschiedensten Ausprägungen wie z.B der Mode oder dem gesellschaftlichen Leben, hat sich der Biedermeier- Verein Eltville am Rhein 1995 e.V. zu einem seiner vorrangigsten Ziele gesetzt.“

Webste: http://www.biedermeierverein-eltville.de

 


Keine Kommentare möglich.