wanderausstellung_halle_plh_2

Die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Paul Löbe Haus (©Linus Lintner Fotografie)

Mit Unterstützung durch Klaus-Peter Willsch, Mitglied des Bundestages für den Wahlkreis 178 Rheingau-Taunus / Limburg (http://www.klaus-peter-willsch.de), konnten wir die sehr interessante und begehrte Wanderausstellung des Deutschen Bundestages an unsere Hochschule nach Geisenheim holen.

Die Ausstellung wird vom 02. – 06. November 2015 ganztags  im Foyer des Campus-Gebäudes für öffentlich zu sehen sein. Die umliegenden Schulen wurden bereits eingeladen, die Ausstellung für deren politische Bildung zu nutzen.

Website: https://www.bundestag.de/besuche/bundestagunterwegs/wanderausst

“Auf zwanzig Schautafeln werden wesentliche Informationen über den Deutschen Bundestag vermittelt. Das Angebot für die Besucherinnen und Besucher umfasst eine Vielzahl von Informationsmaterialien zur kostenlosen Mitnahme. Auf zwei Computerterminals können z.B. Filme und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Die Ausstellung wird von einer Honorarkraft des Deutschen Bundestages betreut, die für Fragen rund um den Deutschen Bundestag zur Verfügung steht.“

Die Eröffnung der Ausstellung wird durch den Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Willsch persönlich durchgeführt. Wir laden Sie daher sehr herzlich zur Eröffnungsveranstaltung ein, die am Montag 02. November 2015 um 10:00 Uhr an der Anstellungsfläche stattfinden wird.

Im Rahmen dieser  Ausstellung  erläutert zudem  Prof. Dr. Erik Schweickert (Abgeordneter im Bundestag 2009-2013) am 05. November um 19:00 Uhr  durch ein Beispiel mit dem  Thema „Weinrecht und Verbraucherschutz“ die Arbeit und Abläufe im  deutschen Bundestag. Anmeldung erbeten über das Geisenheimer Institut für Weiterbildung (GIW) :

http://www.hs-geisenheim.de/geisenheimer-institut-fuer-weiterbildung/programm/anmeldung/veranstaltung/wie-arbeitet-der-deutsche-bundestag.html

 


Keine Kommentare möglich.