***Aus organisatorischen Gründen wird der Workshop zu Beginn des Wintersemesters stattfinden. Interessenten können sich aber schon jetzt per Mail bei Ute Bickert melden.***

Nationale Eigenheiten und individuelle Stärken stehen im Fokus des Workshops „Bier und Currywurst – typisch deutsch!?“. Der Workshop im Rahmen des Projekts „Geisenheim international – study & more“ soll internationale Studierende fördern und ihnen helfen soll, ihre Kompetenzen optimal einzusetzen.

Beratung für Internationale Studierende

Workshopinhalte

  • Wie kann ich meine eigenen Bedürfnisse wahrnehmen und diese meinem Gegenüber vermitteln?
  • Welche Stärken bringe ich mit? Wie kann ich diese einbringen, um Kommunikation zu bereichern?
  • Was brauche ich, um selbstbewusst und gestärkt den Studienalltag zu bewältigen?
  • Wie will/kann ich mich in Seminaren, universitären Veranstaltungen, bei Gesprächen mit Dozentinnen und Dozenten und in Prüfungen positionieren?

Der Workshop findet am 13. Mai 2016 zwischen 16:30 und 20:30 Uhr im Studienzentrum, Müller-Thurgau-Haus, 2. Obergeschoss, Weiterbildungsraum statt.

Anmeldung per Mail an Ute.Bickert@hs-gm.de

Seid dabei und bringt Eure individuellen Stärken und nationalen Eigenheiten ein!


Keine Kommentare möglich.