Podcast zum Nachhören: „Bier – wie der Deutschen liebstes Getränk sich verändert“

„Und wenn Sie jetzt, was noch modern ist, unterschiedliche Hopfen einsetzen mit unterschiedlicher Aromatik, also Hopfen nicht nur zum Bittermachen von Bier, sondern Hopfen zum Aromatisieren von Bier, dann ist die Vielfalt so groß, das werden wir beide in unserem Leben nicht mehr ausschöpfen.“

So erklärt Prof. Dr. Lindemann, Studiengangsleiter Getränketechnologie an der Hochschule Geisenheim, in hr-INFO die zunehmende Vielfalt auf dem Biermarkt. Im Rahmen der Sendung Wissenswert hat hr-Redakteurin Karin Trappe auch mit Craft-Bierbrauern und einem Biersommelier über die Trends auf dem Biermarkt gesprochen und berichtet über einen spannenden Umbruch in diesem Bereich.

Den Podcast zum Nachhören gibt es bei hr-online.de, ebenso das Manuskript zum halbstündigen Beitrag.


Keine Kommentare möglich.