„Ich bewundere und beneide sie alle hier deshalb sehr für die Aufgaben, die Sie mit Ihrer Studien- und Berufswahl übernommen haben“

Claudia_Roth_MdB

Fliegende Absolventenhüte im Himmel über Geisenheim, frisch gebackene Bachelor und Master im Park der Hochschule: Bei bestem Wetter feierten 142 Absolventinnen und Absolventen sich und ihre Abschlüsse an der Hochschule Geisenheim. Gastrednerin Claudia Roth, MdB und Vize-Präsidentin des Deutschen Bundestags, sprach anlässlich der Akademischen Feier mitreißend und unterhaltsam zum Thema „Wein verbindet – Für ein Europa der Vielfalt“.

„Ich bin fest davon überzeugt, dass die Verbindung von bewusster Sinnlichkeit und globaler Verantwortung ein dauerhaftes Erfolgsrezept für alles ist, was mit Genuss und Lebenskultur zu tun hat. Ich bewundere und beneide sie alle hier deshalb sehr für die Aufgaben, die Sie mit Ihrer Studien- und Berufswahl übernommen haben“, lobte die Politikerin, die am Vormittag bereits die F.A.C.E.-Anlage der Hochschule sowie unter anderem das Institut für Oenologie besichtigt und mit den Wissenschaftlern über die Themen Wein, Nachhaltigkeit und Klimawandel diskutiert hatte.

Bei bestem Sommerwetter und kühlem Sekt waren aber nicht nur die frisch gebackenen Geisenheimerinnen und Geisenheimer, die von der VEG – Geisenheimer Alumni Association traditionell mit ihren Absolventenhüten und den besten Glückwünschen bedacht wurden, und ihre Familien bester Stimmung. Das galt auch für die Akteure hinter den Kulissen: „Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht, auf der Akademischen Abschlussfeier zu arbeiten. Es war eine tolle Gelegenheit, mein erstes Jahr in Geisenheim abzurunden. Und ich habe eine Vorstellung davon bekommen, was bei meinem eigenen Hochschulabschluss auf mich zukommt“, berichtet Deandra Anderson, die den Absolventinnen und Absolventin zu ihren Urkunden das passende Glas Geisenheimer Sekt überreichte.

„Das herrliche sonnige Wetter und die heitere Atmosphäre der festlich gekleideten Absolventen haben sich wunderbar ergänzt. Die Familien der Absolventen waren mit dabei um gemeinsam zu feiern und sie zu unterstützen. Frau Claudia Roth, MdB und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, war die Gastrednerin. Es war wirklich richtig klasse, dass eine offizielle Vertreterin der Regierung unserem Abschlussjahrgang von 2016 gratuliert hat – völlig unabhängig von der politischen Einstellung“, so die US-Amerikanerin.

Alle Fotoimpressionen gibt es auch im Online-Fotoalbum, die Rede von Claudia Roth zum Nachlesen hier; es gilt das gesprochene Wort.


Keine Kommentare möglich.