Foto: Hermann Heibel

Vize-Präsident Lehre Prof. Dr. Otmar Löhnertz (links) und Prof. Dr. Beate Berkelmann-Löhnertz (mitte) konnten im Gespräch mit Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer (Bundesminister a.D.) die Möglichkeiten, Herausforderungen und Probleme des Klimawandels aus Sicht der Hochschule darstellen.

Professor Töpfer war Gastredner auf dem 7. Hessischen Klimaempfang in Schloss Biebrich. Staatsministerin Ministerin Priska Hinz sprach die einführenden Worte.

Klaus Töpfer (* 29. Juli 1938 in Waldenburg, Schlesien) ist ein deutscher Politiker (CDU) und ehemaliger Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP). Quelle: Wikipedia.de

 


Keine Kommentare möglich.