22 Unternehmen aus dem Wein- und Gartenbau, der Landschaftsarchitektur und Lebensmittelbranche präsentierten sich den Studierenden

National und international agierende Unternehmen aller maßgeblichen, mit der Hochschule Geisenheim verbundenen Branchen haben sich am 20. Juni 2017 auf der ersten hochschuleigenen Netzwerk- und Karrieremesse präsentiert. Studierende konnten sich über berufliche Chancen und Perspektiven informieren, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nutzten die Gelegenheit, ihr Netzwerk zu stärken – sei es zur Anbahnung gemeinsamer Projekte im Bereich der Forschung oder in der Lehre.

„Die Hochschule Geisenheim legt größten Wert auf eine praxisnahe Ausbildung. Exkursionen, Praktika, Fallstudienprojekte oder Abschlussarbeiten in Kooperation mit Unternehmen sind gang und gäbe. Wir freuen uns, dass wir mit der Netzwerk- und Karrieremesse nun ein zusätzliches Format haben, in dem wir Studierende und Vertreter der Unternehmen zusammenbringen können“, so Prof. Dr. Otmar Löhnertz, Vize-Präsident Lehre der Hochschule Geisenheim. „Die Messe hat gezeigt, was Geisenheim ausmacht: Studierende bekommen dank unserer starken Netzwerke die Chance, mit den Repräsentanten renommierter Unternehmen in einen unkomplizierten und direkten Dialog zu treten und sich individuelle Tipps für den erfolgreichen Berufsstart zu holen.“

Auch die Unternehmen schätzen diese persönliche Geisenheimer Art: „G-CHECKT! ist für uns eine einmalige Chance, uns den Studierenden zu präsentieren. Wir durften tolle junge Menschen mit großem Potenzial treffen“, bestätigt Anna Bunge, Stellvertretende Leitung Human Resources der Hawesko GmbH. Ebenso überzeugt vom Konzept der Messe ist Marion Köhler, Direktionsbeauftragte Marketing der Gartenbau-Versicherung VVaG: „Die Gartenbau-Versicherung aus Wiesbaden hat gerne die Möglichkeit genutzt, mit den Studierenden und Absolventen direkt ins Gespräch zu kommen und die Kontakte zum Fachbereich Gartenbau zu pflegen.“

Die Studierenden hatten auf der Messe auch die Möglichkeit, ein professionelles Bewerbungsfoto anfertigen und ihre Bewerbungsmappe von Profis überprüfen zu lassen. In Unternehmensvorträgen gaben die Aussteller wie Coca-Cola, die Doehler GmbH oder Immo Herbst Einblick in die Herausforderungen des Berufsalltags.

Die nächste Netzwerk- und Karrieremesse G-CHECKT! der Hochschule Geisenheim findet im April 2018 statt. Die ersten Folgebuchungen von ausstellenden Unternehmen liegen bereits vor. Alle Informationen zur Messe online unter: http://www.hs-geisenheim.de/karrieremesse.html


Keine Kommentare möglich.