Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich aktiv in den Planungsprozess einbringen

„Wie sieht Deine Hochschulstadt der Zukunft aus?“ ist die Leitfrage des Ideen-Workshops „Günes Geisenheim“ am Dienstag, 05. Dezember 2017, ab 17:30 Uhr im Germania-Saal des Rheingau Atrium. Das Projekt „Grünes Geisenheim – Lebendige Perspektiven für unsere Hochschulstadt“ ist eine Kooperation der Hochschule mit der Hochschulstadt Geisenheim. Ziel ist es, das Prädikat Hochschulstadt zu einem aktiv gelebten Alleinstellungsmerkmal zu machen. Ein gemeinsames Konzept für öffentliche Räume und Grünflächen soll die Attraktivität Geisenheims weiter steigern – zum Wohle der Anwohner, Studierenden, Gewerbetreibenden und Besucher.

Die Projektpartner laden genau diese Gruppen ein, sich im Workshop mit neuen Impulsen und ihren ganz individuellen Anregungen einzubringen. In einem Ideen-Parcours können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einzelnen Stationen ihre Vorschläge und Wünsche zu konkreten Themen äußern. Sie kommen dabei mit anderen Interessierten, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hochschule sowie Vertretern der Stadt ins Gespräch.

Bereits beim Open Campus der Hochschule im September hatten die Projektpartner ein Stimmungsbild eingeholt. Sie befragten die Geisenheimer nach ihren grünen Lieblingsorten in der Hochschulstadt. Dabei wurde vor allem der hohe Freizeit- und Erholungswert des Rheins deutlich. Ebenso bieten die historischen Parkanlagen auf dem Campus der Hochschule ein großes Potenzial für die Bürgerinnen und Bürger. Die zentralen innerstädtischen Plätze rangierten hingegen auf den hinteren Plätzen; an diesen wichtigen Orten des öffentlichen Raumes besteht mit Blick auf Stadtgrün und Aufenthaltsqualität Handlungsbedarf. Deshalb sind jetzt die Geisenheimer Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, beim Workshop ihre Visionen für die Hochschulstadt ins Projekt einzubringen.

Eine kurze Teilnahmebestätigung im Vorfeld ist erwünscht, eine spontane Teilnahme am Workshop ebenfalls möglich. Weitere Informationen unter: www.gruenes-geisenheim.de

Kontakt

Stephanie Braun-Fischer, M. Eng.
Hochschule Geisenheim University
Zentrum für Landschaftsarchitektur & Urbanen Gartenbau – AG Freiraumplanung
Tel. +49 6722 502 533
Stephanie.Braun-Fischer@hs-gm.de


Keine Kommentare möglich.