Kategorie-Archiv für 'Projekte'

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich aktiv in den Planungsprozess einbringen „Wie sieht Deine Hochschulstadt der Zukunft aus?“ ist die Leitfrage des Ideen-Workshops „Günes Geisenheim“ am Dienstag, 05. Dezember 2017, ab 17:30 Uhr im Germania-Saal des Rheingau Atrium. Das Projekt „Grünes Geisenheim – Lebendige Perspektiven für unsere Hochschulstadt“ ist eine Kooperation der Hochschule mit der […]


Gesamtes Posting lesen »

Entwicklung eines umweltfreundlichen Karbondüngers für landwirtschaftliche Betriebe als Projektziel Die Hochschule Geisenheim, Institut für Bodenkunde & Pflanzenernährung, AG Klimafolgenforschung, hat beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine Förderung in Höhe von rund 12.500 Euro für das Kooperationsprojekt „Karbondünger aus phosphorreichen Wirtschaftsdüngern durch Karbonisieren mit Stickstoffrückgewinnung“ eingeworben. Die Förderbescheide erhielten die beteiligten Partner am gestrigen […]


Gesamtes Posting lesen »

Wie sehen uns Ausländer, die in Deutschland leben und im Weinbusiness arbeiten? Im Rahmen des Medienprojektes nahmen sich dieses Jahr im Sommersemester die International Wine Business Studierenden der Hochschule Geisenheim des Themas an. Nach Interviews mit den Protagonisten wurde der Fragenkatalog festgezogen und das Storyboard stand fest. Drei Alumni aus Brasilien, Japan und Bulgarien wurden […]


Gesamtes Posting lesen »

How do foreigners who live in Germany and work in the wine business view us? The students of Geisenheim University (HGU) sought to answer this question in the context of a media project in cooperation with the German Wine Institute (DWI). The emerging IWB experts (International Wine Business) were introduced to HGU alumni, created an […]


Gesamtes Posting lesen »

Ein Wettbewerb für Unternehmen, die Kundenbindung und Ab-Hof-Verkauf optimieren wollen Die Hochschule Geisenheim lobt zum zweiten Mal nach 2014 den Deutschen Weingutpreis aus. Das Besondere am Wettbewerb: Studierende der Hochschule, vor allem aus den Studiengängen Internationale Weinwirtschaft sowie Weinbau & Oenologie, schlüpfen in die Rolle der Gutachter. Unter der Leitung von Prof. Dr. Robert Göbel […]


Gesamtes Posting lesen »

Internationale Geisenheimer Alumni im Portrait Wein ist per se international – und die Protagonisten des Films „World of Wine“ von Hochschule Geisenheim und Deutschem Weininstitut (DWI) zeigen das par excellance. Sie alle sind Alumni der Hochschule, stammen aus Japan, Brasilien, Bulgarien und repräsentieren die gesamte Bandbreite der Weinwelt. Eine weitere Protagonistin des Films, der die […]


Gesamtes Posting lesen »

Einladung zur Veranstaltung am 22. und 23. Mai 2017 an der Hochschule Geisenheim Die Deutsche Gesellschaft für Qualitätsforschung (DGQ) rückt auf ihrer diesjährigen Jahrestagung die Qualität von Wein sowie Frucht- und Gemüsesäften in den Mittelpunkt. An der Hochschule Geisenheim erörtern Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 22. und 23. Mai 2017 die spezifischen Qualitätsanforderungen bei der Beschaffung […]


Gesamtes Posting lesen »

Hochschule Geisenheim lädt Besucher der RegioWein in eine neue Genusswelt ein Der Weg von der Rebe zum Genuss – anschaulich und schmackhaft dargestellt – erwartet die Besucher der RegioWein vom 24. bis 26. März 2017 auf der Messe Mainz. Die Hochschule Geisenheim präsentiert als offizieller Kooperationspartner der Wein-Messe vor der Kulisse eines eigens angelegten Indoor-Lehr-Weinbergs […]


Gesamtes Posting lesen »

Studierende gewinnen zum zweiten Mal in Folge den Sonderpreis der Herbert-Heise-Stiftung für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur Als die Jury die drei Finalisten des Schaugartenwettbewerbs zum Fürstlichen Gartenfest Schloss Fasanerie bekannt gab, waren Martina Heims und Kai Faust, Studierende der Landschaftsarchitektur, „erstmal schon enttäuscht“. Denn ihren Entwurf „Outside the Box“ hatte die Jury als „zu kompliziert für […]


Gesamtes Posting lesen »

Julie Ann Holmok und Aylin Kreß überzeugen die Jury mit ihren barocken Raumwelten / Auch die Plätze zwei und drei gehen an Geisenheimer Studierende Endlose Räume und ungewöhnliche Perspektiven eröffnet der Schaugarten von Julie Ann Holmok und Aylin Kreß den Besuchern des Fürstlichen Gartenfest Schloss Fasanerie vom 25. bis 28. Mai 2017. Die beiden Landschaftsarchitektur-Studentinnen […]


Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »