Kategorie-Archiv für 'Projekte'

Ein Wettbewerb für Unternehmen, die Kundenbindung und Ab-Hof-Verkauf optimieren wollen Die Hochschule Geisenheim lobt zum zweiten Mal nach 2014 den Deutschen Weingutpreis aus. Das Besondere am Wettbewerb: Studierende der Hochschule, vor allem aus den Studiengängen Internationale Weinwirtschaft sowie Weinbau & Oenologie, schlüpfen in die Rolle der Gutachter. Unter der Leitung von Prof. Dr. Robert Göbel […]


Gesamtes Posting lesen »

Internationale Geisenheimer Alumni im Portrait Wein ist per se international – und die Protagonisten des Films „World of Wine“ von Hochschule Geisenheim und Deutschem Weininstitut (DWI) zeigen das par excellance. Sie alle sind Alumni der Hochschule, stammen aus Japan, Brasilien, Bulgarien und repräsentieren die gesamte Bandbreite der Weinwelt. Eine weitere Protagonistin des Films, der die […]


Gesamtes Posting lesen »

Einladung zur Veranstaltung am 22. und 23. Mai 2017 an der Hochschule Geisenheim Die Deutsche Gesellschaft für Qualitätsforschung (DGQ) rückt auf ihrer diesjährigen Jahrestagung die Qualität von Wein sowie Frucht- und Gemüsesäften in den Mittelpunkt. An der Hochschule Geisenheim erörtern Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 22. und 23. Mai 2017 die spezifischen Qualitätsanforderungen bei der Beschaffung […]


Gesamtes Posting lesen »

Hochschule Geisenheim lädt Besucher der RegioWein in eine neue Genusswelt ein Der Weg von der Rebe zum Genuss – anschaulich und schmackhaft dargestellt – erwartet die Besucher der RegioWein vom 24. bis 26. März 2017 auf der Messe Mainz. Die Hochschule Geisenheim präsentiert als offizieller Kooperationspartner der Wein-Messe vor der Kulisse eines eigens angelegten Indoor-Lehr-Weinbergs […]


Gesamtes Posting lesen »

Studierende gewinnen zum zweiten Mal in Folge den Sonderpreis der Herbert-Heise-Stiftung für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur Als die Jury die drei Finalisten des Schaugartenwettbewerbs zum Fürstlichen Gartenfest Schloss Fasanerie bekannt gab, waren Martina Heims und Kai Faust, Studierende der Landschaftsarchitektur, „erstmal schon enttäuscht“. Denn ihren Entwurf „Outside the Box“ hatte die Jury als „zu kompliziert für […]


Gesamtes Posting lesen »

Julie Ann Holmok und Aylin Kreß überzeugen die Jury mit ihren barocken Raumwelten / Auch die Plätze zwei und drei gehen an Geisenheimer Studierende Endlose Räume und ungewöhnliche Perspektiven eröffnet der Schaugarten von Julie Ann Holmok und Aylin Kreß den Besuchern des Fürstlichen Gartenfest Schloss Fasanerie vom 25. bis 28. Mai 2017. Die beiden Landschaftsarchitektur-Studentinnen […]


Gesamtes Posting lesen »

Akademische Abschlussfeier erstmals im historischen Ambiente des Kloster Eberbach Fliegende Hüte im historischen Kreuzgang: Erstmals feierte die Hochschule Geisenheim am Samstag, 18. Februar 2017, ihre Absolventinnen und Absolventen im Laiendormitorium zu Kloster Eberbach; insgesamt 152 Studierende schlossen im Wintersemester 2016/17 ihr Bachelor- oder Master-Studium ab. Prof. Dr. Manfred Großmann, Vizepräsident Forschung der Hochschule Geisenheim, überreichte […]


Gesamtes Posting lesen »

Unternehmen prämiert die vier besten Ideen aus dem offenen studentischen Wettbewerb an der Hochschule Geisenheim Eine kleine Fläche, deren Gestaltung höchsten Ansprüchen an Ästhetik, Materialverwendung und Verkehrssicherheit genügen muss: Ein Schaugarten ist eine echte Herausforderung für Landschaftsplaner. Deshalb hat sich die Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG für den Entwurf ihres Schaugartens auf […]


Gesamtes Posting lesen »

Demokratisches und interkulturelles Jugendprojekt der Philipp-Kraft-Stiftung in Kooperation mit der Stadt Eltville Die Philipp-Kraft-Stiftung plant in Kooperation mit der Stadt Eltville die Entwicklung eines Jugendparks der Kulturen in unmittelbarer Nachbarschaft der Kurfürstlichen Burg in Eltville. Entwürfe, wie dieser Jugendpark als öffentlicher Raum in seiner Funktion als Ort der Integration und Begegnung gestaltet werden kann, haben […]


Gesamtes Posting lesen »

Hochschule Geisenheim erstellt einzigartiges Meinungsbarometer für die Weinbranche Jährlich trifft sich die internationale Weinwelt zur ProWein in Düsseldorf. Damit verfügt die Leitmesse für Weine und Spirituosen über umfassende Kontakte zu den verschiedensten Marktteilnehmern. Diesen Pool an Expertenwissen möchte die ProWein nun nutzen, um Informationen zum internationalen Weinmarkt zusammenzufassen und der Branche zur Verfügung zu stellen. […]


Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »