Tag-Archiv 'Hochschule Geisenheim'

Prof. Dr. Jens Schrader hält Vortrag über Aromastoffe aus dem Bioreaktor Ende Januar referierte Prof. Dr. Jens Schrader vom DECHEMA-Forschungsinstitut in Frankfurt am Main im Rahmen der Seminarveranstaltungen der Graduiertenschule unserer Hochschule über die biotechnologische Produktion von Terpenen. Schrader ging in seinem Vortrag von den mikrobiologischen Grundlagen über die gentechnische Optimierung bis zum Bioprozess-Design ein. […]


Gesamtes Posting lesen »

Hochschule Geisenheim präsentiert Sonderthema Sensorik auf der ProWein 2017 Die Möglichkeit mit sensorischen Wahrnehmungen zu experimentieren haben Fachbesucher am Messestand der Hochschule Geisenheim auf der ProWein in Düsseldorf, Halle 14 Stand C 69, in der Zeit vom 19. bis 21. März 2017. Mit dem Sonderthema Sensorik gewährt die Hochschule Geisenheim einen Einblick in die komplexen […]


Gesamtes Posting lesen »

Geisenheimer Fachtagung holt Forschung und Praxis an einen Tisch Ein gelbes Blütenmeer, soweit das Auge reichte. Die Heilpflanze Arnika war früher in vielen Gegenden ein gewohnter Anblick. In den letzten Jahrzehnten sind die Bestände in Hessen wie auch in ganz Deutschland jedoch drastisch zurückgegangen. Die letzten Reste der ehemaligen großen Bestände sind mittlerweile streng geschützt […]


Gesamtes Posting lesen »

Dr. Jochen Vestner präsentierte Konferenzbeitrag   Die Hochschule für Weinbau und Önologie Changins veranstaltete in Partnerschaft mit der HES-SO Westschweizer Hochschule für angewandte Wissenschaften und Kunst (französisch HES-SO Haute école spécialisée de Suisse occidentale) vom 27. bis 30. Juni 2016 das internationale Symposium für Weinbau und Önologie Macrowine. Malerisch gelegen am Genfer See, stellte das […]


Gesamtes Posting lesen »

Hier finden Sie den Link zu unseren neuen Video-Präsentationen, die insbesondere für das Hochschulmarketing und externe Vorträge interessant sein können: http://www.hs-geisenheim.de/forschungszentren/ag-modellierung-und-systemanalyse/galerie.html   Wenn Sie weitere Fragen zu diesen – in perfekter Qualität erzeugten – Videos haben, wenden Sie sich bitte an: Prof. Dr. Dipl. Math. Kai Velten Hochschule Geisenheim University Zentrum für Weinforschung und Verfahrenstechnologie der Getränke AG […]


Gesamtes Posting lesen »

Studierende der Landschaftsarchitektur stellen der Öffentlichkeit Projektergebnisse vor Ein Beitrag von Birgit Weimann Erfolgreich präsentierten 16 Studierende der Landschaftsarchitektur ihr Naturschutzkonzept für die Agrarlandschaft Geisenheims. Über 70 Interessierte lauschten am 30. Januar 2017 den Ergebnissen aus dem zweiten Projekt des Schwerpunkts Naturschutz und Umweltprüfungen. Die Studierenden erarbeiteten in sieben Arbeitsgruppen umsetzbare Vorschläge und konkrete Maßnahmen […]


Gesamtes Posting lesen »

Live-Erlebnis in Molekularbiologie für Biologie-Leistungskurse Mit mehreren Aktionen hat sich die Hochschule Geisenheim Anfang Februar als Partner für die Schulen des Rheingaus präsentiert. So besuchten insgesamt drei Biologie-Leistungskurse der Rheingauschule Geisenheim und des Gymnasiums Eltville das Institut für Phytomedizin bzw. das Institut für Botanik und hatten dort die Gelegenheit, Molekularbiologie live zu erleben. In einem […]


Gesamtes Posting lesen »

08.02.2017 Pressestelle: Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst Landesprogramm LOEWE fördert wissenschaftliche Projekte, die Nuss-Allergiker besser schützen sollen und Psychotherapien verbessern können Wiesbaden. Wissenschaftsminister Boris Rhein übergibt heute Förderbescheide aus dem Forschungsförderprogramm LOEWE in Höhe von rund 2,1 Millionen Euro an sechs südhessische KMU-Verbundprojekte. In diesen Projekten arbeiten kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus Hessen […]


Gesamtes Posting lesen »

Informationen rund ums Studium für Abiturientinnen und Abiturienten sowie Interessierte „Agrartage 2017 – Denkanstöße über den Tag hinaus – Vernetzen, Anbinden, Weiterdenken“ so lautete das Motto der diesjährigen Agrartage Rheinhessen vom 23. bis zum 27. Januar 2017 in Nieder-Olm, an denen auch die Hochschule Geisenheim (HGU) vertreten war. Die Besucher hatten die Möglichkeit, sich über […]


Gesamtes Posting lesen »

Bei Extremwetter nimmt Grünland weniger Kohlendioxid auf – Veröffentlichung von Klimaforschern des LOEWE-Projekts FACE2FACE in „Nature Climate Change“ Pressemitteilung des Forschungscampus Mittelhessen 23. Januar 2017 Aktuell keine Spur von Starkregen und Hitze: Die FACE-Systeme der Klimafolgenforschungsstation der Universität Gießen. Foto: Christoph Müller   Das sogenannte Grünland – Flächen, auf denen hauptsächlich Gras wächst – bedeckt […]


Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »